Familienangeln 2018

Vom 08. bis 07.07.2018 fand wieder unser Familienangeln am Helmshäger Soll statt.

Nachdem unser Gewässerwart Andreas Kammin gemeinsam mit Fred Saß den Steg repariert und das Gewässer von Hinterlassenschaften Feiernder befreit haben, konnten wir am Freitagnachmittag starten. Überraschender Weise kamen 29 Angler und fast alle blieben auch über Nacht am Wasser.

Die Fänge ließen nicht lange auf sich warten. Es gab Schleie bis 46 cm und Schuppenkarpfen um die 60cm groß. Angler waren sie voller Stolz über die schönen Fische. Die Kinder staunten über die prächtigen Verfärbungen der Fische. Sie wurden vom Verein rund um die Uhr betreut. Für Verpflegung war bestens gesorgt. Unser Event-Manager Steffen scheute weder Zeit noch Mühe, beste Zutaten heranzuschaffen. Abends gab´s Fischsoljanka aus dem Kessel, morgens frische Brötchen zum Frühstück und mittags wurden Würste gegrillt. Gemeinsam wurde auch wieder aufgeräumt, bevor unsere Angler müde aber zufrieden nach Hause fuhren.

Hier geht es zu den Bildern

Kindertagsangeln am Regenrückhaltebecken

Am 16.06 war es endlich wieder soweit, unser jährliches Kindertagsangeln fand bei allerbestem Wetter wieder an unserem Vereinsgewässer, dem RRB, statt. Zahlreich kamen unserere Jüngsten aber auch Ältesten und Mittleren morgens um 8:00 Uhr an den Teich. Es wurde ordentlich geangelt und fast niemand blieb an diesem Tag ein Schneiderlein. Besuch hatten wir vom Zinnowitzer Angelsportverein und der Ortsgruppe aus Greifswald. Neben der Angellei wurde auch die Wurftechnik beim Casting auf die Zielscheibe ordentlich verfeinert. Zur Stärkung am Mittag gab es leckere Bratwurst. Der krönende Abschluß war dann der Besuch im Tierpark, wo die frisch gefangenen Fische an die Störche verfüttert werden durften. Das hat nicht nur unseren Jüngsten Riesenspaß gemacht, sondern auch allen Anderen. Unser Dank geht an alle Helfer und Unterstützer.

Hier geht es zu den Bildern